Institut zur Entwicklung von Personen, Organisationen und Systemen

Kernkompetenzen

Mittel- und langfristigen Entwicklungsbegleitungen sind der Ansatz zur Qualitätssicherung bei EPOS. Unser Qualitätsverständnis bedeutet, dass wir uns ausschließlich auf die eigenen Kernkompetenzen konzentrieren und zur Erweiterung des Leistungsspektrums auf stabile Netzwerkpartner zurückgreifen, die unseren eigenen Qualitätsstandards entsprechen.

Kernkompetenzen

Abbildung: Kernkompetenzen von EPOS


Wir sehen alle Partnerschaften als Weg im Rahmen fairer Austauschbeziehungen unsere Kernkompetenzen anzubieten und gemeinsam neue Kernkompetenzen zu entwickeln. Hierbei streben wir langfristige, auf Vertrauen und guten Erfahrungen basierende Partnerschaften an.

© 2011 EPOS-Institut